Photovoltaik

Solaranlage

Die TBZ ist auch ein Kraftwerk. 5000 kWh werden jedes Jahr von der Sonnen gewonnen und in das öffentliche Netzt der Stadt (EWZ) eingespeist. Dies entspricht etwa dem Stromverbrauch eines 4-Personenhaushaltes während einem Jahr

Von Lehrlingen gebaut

Die Anlage auf dem Dach der TBZ Ausstellungsstrasse 70 wurde im Rahmen des Projektes „Energie 2000“ des Bundes und mit grosszügiger Förderung durch das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) und weiteren Firmen erstellt.
Die Fotovoltaik-Anlage wurde 1992 von Lehrlingen und Berufsschullehrern geplant, aufgebaut und in Betrieb genommen. Maschinenmechanker erstellten die Konstruktionszeichnungen, und Elektroinstallateure verdrahteten die ganze Anlage. Daneben wurde den Lehrlingen in einem Freifach Fachwissen zum Thema Sonnenergie vermittelt.

 

Flyer Photovoltaik

Multimediaplattform