Netzwerkgrundkurse

Kursverfügbarkeit: ja
Anmeldeschluss: 20.02.17
Kursbeginn: 13.03.17
Flyer
Standort anzeigen

 

Kursnummer

HFnet17fr

Ziele/Inhalt

Der Kurs besteht aus vier Teilen, welche auch einzeln besucht werden können:

Teil 1: Ethernet – Grundlagen, Switching, VLANs, RSTP
Ethernet ist bei weitem das verbreitetste Netzwerkprotokoll der Welt. Dieser Kurs ist eine grundlegende Einführung in die Essenz des Ethernets und seiner vielen Varianten.

Teil 2: IP Adressierung im Detail
Auf der ganzen Welt sind Netzwerke untereinander mit „The TCP/IP Protocol Suite“ verbunden. Das Internet Protocol IP ist das Zentrum des Internets, aber es hat ein Adress-System, das sogar die meisten Fachpersonen missverstehen.

Sie werden nicht nur lernen IP-Adressen zu verstehen, sondern selbst Adressen erstellen mit subnet masks und sogar mit variable length subnet masks.

Teil 3: DNS, DHCP und NAT
DNS, DHCP und NAT sind drei der wichtigsten Protokolle, die auf Firmennetzen laufen. In diesem Kurs wird die Funktion dieser Protokolle ausführlich behandelt.

Teil 4: IPv6
Auch Internet Services Provider haben damit begonnen, ihren Kunden IPv6 anzubieten. Dieser Kurs bietet nicht nur eine technische Einführung in IPv6 sondern befasst sich auch damit, wie IPv6 in eine Firma eingeführt werden kann. Dies für technisch orientierte sowie für die Einführung von IPv6 verantwortliche Berufsleute.

Bestätigung/Zertifikat

Kursattest (sofern 80% der Lektionen besucht werden)

Voraussetzungen

keine

Teilnehmerzahl

max. 16

Zeit

Teil 1: Montag,        13. März 2017 von 08.45-17.00 Uhr
Teil 2: Dienstag,      14. März 2017 von 08.45-17.00 Uhr
Teil 3: Mittwoch,     15. März 2017 von 08.45-17.00 Uhr
Teil 4: Donnerstag, 16. März 2017 von 08.45-17.00 Uhr

Kosten

Normalpreis: CHF 1’200
Subventionierter Preis für Teilnehmende mit Wohnsitz im Kanton Zürich: CHF 1’100
Einzelne Kursteile: CHF 320

Leiter

David Beck

Ablauf

Theoretischer Unterricht im Klassenzimmer

Anmeldung

Benutzen Sie das Online-Anmeldeformular oder bestellen Sie die Anmeldekarte im Sekretariat (Bitte auf der Anmeldung unbedingt die Kursteile angeben.):

Technische Berufsschule Zürich
Höhere Fachschule
Sihlquai 101
8090 Zürich

Telefon: +41 44 446 95 11
Fax:        +41 44 446 95 00

Eine allfällige Abmeldung hat schriftlich ans Sekretariat der TBZ Höheren Fachschule zu erfolgen. Bei Abmeldung vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50 verrechnet. Bei einer Abmeldung nach Kursbeginn verrechnen wir Ihnen die gesamten Kurskosten.