Audio/Video-Netzwerke Fortgeschrittene

Kursverfügbarkeit: ja
Anmeldeschluss: 15.03.21
Kursbeginn: 29.03.21
Kursbeschreibung

Beschreibung

Die professionelle Audio- und Video-Welt befindet sich im Umbruch, weg von traditionellen Verkabelungen hin zu IT-Netzwerken. Technologien wie Dante, AES67 oder SMPTE2110 verbreiten sich rasant und müssen in IT-Netzwerken integriert werden. Somit ist es notwendig, dass auch Audio/Video-Techniker mehr als nur die Grundlagen von IT-Netzwerken verstehen. Wie kann ich die Übertragungslatenz im Netz reduzieren, wie erreiche ich kleine Jitter-Werte der Pakete? Welche Ausprägungen kennt die Synchronisation durch PTP und wo sind Stolpersteine zu erwarten?

Dieser herstellerunabhängige Kurs vermittelt weiterführende Informationen, nachdem die entsprechenden Grundkenntnisse an den vorangehenden Kursen zu AES67, resp. Dante erworben wurden. Wir steigen detaillierter ein in spezielle Aspekte des Audio- / Video-Netzwerkdesigns. Der Kurs richtet sich an Interessierte, die sich vertieft mit Netzwerken befassen wollen und die mit Kollegen der entsprechenden IT-Abteilung die speziellen Anforderungen auf Augenhöhe diskutieren können wollen. Dieser Tag berührt kurz nochmals alle Aspekte der vorangegangenen Kurse, geht aber mehr in die Tiefe.

Zusätzlich bieten wir einen Kurs spezifisch für IT-Experten an.

Inhalte des Workshops

Ziele des Workshops

Die Teilnehmenden verstehen die Anforderungen an die IT-Welt im Detail und wie sie für Medien-Netzwerke eingesetzt werden. Sie können sich mit einem IT-Kollegen über die Anforderungen eines Medien-Netzwerkes unterhalten und ihm erklären, was sie von ihm brauchen. Einflüsse von Mechanismen auf den Betrieb eines Netzwerkes sind klarer und sie können sich nun gezielt in verschiedene Themen weiter vertiefen.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Audio- und Videospezialisten und Spezialistinnen, die schon erste Erfahrung mit Medien-Netzwerken haben, nun aber tiefer in die Thematik einsteigen wollen. Sie möchten besser verstehen, wie die relevanten IT-Mechanismen funktionieren und wie sie sich das Audio-/Video-Streaming zunutze machen.

Voraussetzungen

Besuchter Kurs «Dante» oder «AES67»

Datum/Zeit

Fr, 29. März 2021 von 9.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr

Kosten

CHF 480
CHF 424 für Teilnehmende mit Wohnsitz im Kanton ZH
CHF 212 für Lernende mit Wohnsitz im Kanton ZH

Bestätigung/Zertifikat

Kursattest (sofern 80% der Lektionen besucht werden)

Kurssprache

Deutsch

Kursleiter

Oliver Ettlin und Stefan Ledergerber, Simplexity GmbH

Hilfsmittel

Eigenes Notebook Admin-Rechten

Anmeldung

Bitte benutzen Sie das Online-Anmeldeformular.

Siehe Allgemeinen Geschäftsbedingungen der TBZ Höheren Fachschule.

Kontakt

Technische Berufsschule Zürich
Höhere Fachschule
Sihlquai 101
8090 Zürich

Telefon: 044 446 95 11
Mail: admin.hf@tbz.zh.ch