Projektwoche WIWAG® 20.-25.Juni 2016

26 Lernende haben sich entschieden, Wirtschaftliche Zusammenhänge am Beispiel einer Unternehmensführung – WIWAG® während der i-zh Studienwoche vom 20.-24.Juni 2016 in Davos zu erleben.
i-zh Studienwoche in Davos

Willkommen an der TBZ

Die Technische Berufsschule Zürich ist Kompetenzzentrum für die Grund- und Weiterbildung in den Bereichen Automobiltechnik, Informationstechnik, Elektro/Elektronik, Veranstaltungstechnik und Augenoptik.

Neue Zertifizierungsnorm für die TBZ

Die TBZ ist neu nach ISO 29990:2010 Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung zertifiziert.
SQS Zertifikat
IQ NET Zertifikat

Weiterbildung zum Fahrzeugrestaurator/in

Mehr Infos

Solaranlage

Die TBZ ist auch ein Kraftwerk. 5000 kWh werden jedes Jahr von der Sonne gewonnen und in das öffentliche Netz der Stadt (EWZ) eingespeist. Dies entspricht etwa dem Stromverbrauch eines 4-Personenhaushaltes während einem Jahr.

Weiterlesen

TBZ

Grundbildung

Als eine der grössten Berufsfachschulen der Schweiz bilden wir Lernende in 16 verschiedenen Berufen in den Bereichen Automobiltechnik, Elektro/Elektronik, Informationstechnik, Augenoptik und Veranstaltungstechnik aus. Die Ausbildungen dauern zwischen zwei und vier Jahren und führen zum eidgenössischen Berufsattest (EBA) oder zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ).
Einzelne Klassen werden bilingual (Deutsch und Englisch) unterrichtet. 130 Lernende aus verschiedenen Berufen absolvierten 2013 erfolgreich das Qualifikationsverfahren bilingual und erhielten dafür im Notenausweis den Eintrag «zweisprachig geprüft».

 

Weiterbildung

Ergänzend zur beruflichen Grundbildung verfügen wir über eine Höhere Fachschule mit Lehrgängen, die mit einem eidgenössisch anerkannten Diplom abgeschlossen werden sowie Weiterbildungskursen zur Erweiterung und Vertiefung des berufsspezifischen Know-hows.